Über

Eva Woska-Nimmervoll – Schreibende
geb. 1969 in Mödling, aufgewachsen in Baden. Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Wien, freie Journalistin, Schreibpädagogin; zeitweise auch Sängerin (Singer/ Songwriter, Irish Folk). Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung (GAV) und des Berufsverbandes Österreichischer SchreibpädagogInnen (BÖS). Diverse Preise und Stipendien (u.a. Förderpreis Harder Literaturpreis 2016), Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften. Im März 2019 erscheint ihr erster Roman „Heinz und sein Herrl bei Kremayr & Scheriau.